Wintergartenmarkisen & Terassenüberdachungen

WINTERGARTENMARKISE „life“
Einfache Form für Standard-Anwendungen. Das Markisentuch wird über Bandzüge eingefahren und in den seitlichen Schienen geführt. Eine stabile 2-teilige Verkleidung umschließt in eingefahrenem Zustand das Tuch. So bleibt es vor Wind- und  wettereinflüssen optimal geschützt. Die Führungsschienen leiten Wasser ab und minimieren gleichzeitig den Spalt zwischen Schiene und Tuch. Abstandhalter werden in individuellen Höhen gefertigt. Die Seiten- und Abschlusskappen sind aus eingefärbtem Kunststoff in den Farben weiß, silbergrau,  braun, blau, rot, gelb und grün erhältlich. Einteilige Anlage:
Max. Baubreite: 6000 mm
Max. Ausfallgrößen: 6000 mm
Min. Baubreite: 1470 mm
(breitere Anlagen werden gekoppelt, nur 1 Antrieb erforderlich)
Gekoppelte Anlage:
Max. Baubreite: 12000 mm
Max. Ausfallgrößen: 6000 mm
Max. Markisentuchfläche: 36 m²
(bei gekoppelten Anlagen: 72 m²)

 

WINTERGARTENMARKISE
„life plus“
Kombination aus Schräg- und Senkrechtmarkise, sorgt bei einer Dachneigung von mehr als 5° für optimalen Sonnenschutz. Ausstattung wie Wintergartenmarkise „life“ (s. vorige Seite). Wählen Sie den passenden Stoff für Ihre Wintergartenverschattung
aus der großen REFLEXA-Kollektion mit über 200 verschiedenen Dessins.
Max. Baubreite: 4500 mm („life plus“ ist nicht koppelbar)
Max. Ausfallgrößen: 6000 mm
Min. Baubreite: 1470 mm
Gestellfarben „life“/“life plus“: Das Aluminium-Gestell ist in den Standardfarben verkehrsweiß RAL 9016, graubraun RAL 8019 und weißaluminium RAL 9006 erhältlich. Gegen Aufpreis sind auch alle weiteren RAL-Farben lieferbar.

Öffnungszeiten

Unsere Öffnungszeiten finden Sie direkt bei den Standorten
 

Gartenwelten 2017

weitere Aktionen

Holzarten dieser Welt - jetzt entdecken!

Unsere Services für Sie

Sie haben Fragen? Dann sprechen Sie uns an.

>
schließen